Familienfest und Charity-Konzert 2013

Collage Charity 2013

Familienfest und Konzert
Im Oktober 2013 fand die erste Charity-Veranstaltung zugunsten der Palliativstation statt. Zu einem Familienfest und einem Charitykonzert hatten sich zahlreiche Künstler nicht lange bitten lassen und traten kostenlos im Fair Resort Jena auf. Aus dieser Veranstaltung konnte eine Spende von 10.000 Euro generiert werden.

Im Fair Resort wurde mit einem Familienfest über das Thema Palliativmedizin informiert, rund 550 Besucher spendeten für die Palliativstation. Weitere 700 Besucher lockte das Charity-Konzert am Abend an. Dieser fünfstellige Reinerlös wurde nur durch die zahlreiche ehrenamtliche Arbeit und Unterstützung möglich. Die Liste der Sponsoren ist lang und es verdient jeder, genannt zu werden. Wir bitten um Verzeihung, wenn das nicht geht. Besonders danken müssen wir jedoch VNV Nation und Ronan Harris. Die Band hat nicht nur auf ihre Gage verzichtet, sondern zum Schluss die Spendensumme auch noch teilweise aus der privaten Tasche aufgestockt.

Ein weiterer großer Dank gilt allen anderen Künstlern, den VOX-Küchenchefs, Staubkind, DinA4, den Künstler des Familienfestes, dem Fair Resort sowie Peterlein Veranstaltungsservice. Auch ist es uns besonders wichtig, den sieben Vereinsmitgliedern und den zahlreichen kostenlosen Helfern am Tag des Geschehens zu danken.

Die Künstler:
Die mitwirkenden Künstler haben alle auf ihre Gage verzichtet:

  • VNV Nation,
  • Staubkind,
  • Dina4,
  • Die Küchenchefs (Ralf Zacherl, Mario Kotaska, Martin Baudrexel)
  • Dirty Voice,
  • Reisser Trio,
  • Jackfish,
  • Harald Seime,
  • Timo Hobe,
  • Rolf Mayr,
  • Marianne Kunze,
  • Alexander Laube,
  • Robert Ackermann
  • und viele mehr.

Die Kochschow zum Familienfest 2013


Die Sponsoren:
Die Liste der Sponsoren und Unterstützer ist lang (und die Reihenfolge keine Aussage):

Fair Resort Jena, PVS Peterleins Veranstaltungsservice, Soli TV, Impro GmbH, Wenger Vermessungstechnik, Schallenberg Optics, Somengo GmbH, Stadtwerke Jena, CBV Blechverarbeitung, Arbeiter Samariter Bund, Neuwerk Management, JOS – Jenaer Objektmanagement und Servicegesellschaft, PVS Jena, AOK Jena, Dussmann, Telegant, Kahla Porzellan, Schott Jenaer Glas, OVB Jena Sanitätshaus Alippi, Getränke Pfeiffer, Autohaus Fischer, Sparkasse Jena-SHK, Autoteile Horn, Jenkran, BIV Technik und Dienstleistung , Wasserwirtschaft Jena, Stadt Jena, Feuerwehr Zöllnitz, HKL Baumaschinen, Gerüstbau Sanow, Industriebeschriftung Wetzel, Uni Jena, Vacom, Jenny Jürgens, Klitschko Brüder, Jana Ina Zarella, Monika Invancan, Frieda & Freddies, Angela van Moll Fashion Agentur, Videoaktiv sowie Fotograf Tobias Maschke.

Ohne all diese Menschen wäre die Spendenübergabe am 15.11.2013 von 10.000 € nicht möglich gewesen.

Diese Veranstaltung war ein wunderbarer Auftakt für die ehrenamtliche Arbeit des Vereins. Erstmals konnte die Stelle der „guten Seele“ auf der Palliativstation finanziert werden. Dieses Engagement besteht bis heute und fand im der Charity-Comedy-Gala 2016 eine Fortsetzung.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen